KIF360:Arbeitskreise

Aus KIF
Zur Navigation springenZur Suche springen


Bezeichnung Beschreibung Wer macht? Wieviele? Wann? Dauer?
Fortsetzung aus der Serie Sicherheit und "Ethik der Informatik" AK Howto Datenvermeidung und Schutz vor Überwachung unbegrenzt ab Donnerstag mehrtägig



KIF360:Grüne Katzen Genähse von katezengrünen Tieren. Stoff und Füllmaterial nehm ich mit. Wer selbst Bastelzeug hat, bitte auch mitbringen. unbegrenzt nebenbei {{{dauer}}}



KIF360:Mörderspiel Siehe Mörderspiel vermutlich wie so oft Dave alle die ganze KIF über {{{dauer}}}


KIF360:Werwolf Siehe Werwolf Nur Wölfe, Bürger, Seherinnen und Hexen ;) okay auch ein Jason max. 30 auf einmal ;-) abends / nachts {{{dauer}}}


KIF360:Wiki Design Meta-AK: Das Wiki soll schön werden Jason 10 Donnerstag 2h


KIF360:Wiki Inhalt Meta-AK: Das Wiki soll gefüllt werden Jason 10
Request for participants: mind. 1 Orga KIF 36,0
mind. 1 Orga KIF 36,5
mind. 1 Erstie.
Donnerstag 2h


KIF360:Web Of Trust GnuPG Keysigning und CAcert und thawte Assurance. Bitte vorher in die Liste eintragen Timo (Uni KA) unbegrenzt Samstag nach Reso-Entwurfs-Frist {{{dauer}}}


KIF360:Munchkin Töte die Monster - Klau den Schatz - rm -rf deine Kumpel selbstorganisiert viele abends/zwischen anderen AK's {{{dauer}}}


KIF360:nächtliche Stadtführung Eine Stadtführung in den Abendstunden Steven viele Freitag, 19:00 vor der FIN {{{dauer}}}


KIF360:Kneipentour Eine kleine Kneipentour, startet zusammen mit der Stadtführung viele Freitag abend {{{dauer}}}


KIF360:Besuch des Technikmuseums Der Eintritt kostet 1 Euro, wenn ich mich nicht irre.
http://www.technikmuseum-magdeburg.de/
Steven viele Freitag, 12:00 {{{dauer}}}


KIF360:Besuch des Elbauenparks/Jahrtausendturm Die Tageskarte kostet 2 Euro, darin enthalten ist der Eintritt in das Schmetterlingshaus und den Jahrtausendturm
http://www.mvgm-online.de/index.php?id=3
viele Freitag? {{{dauer}}}


KIF360:Vorstellung des UniMentor e.V. UniMentor e.V. organisiert an zwei Fakultäten der Universität Mentorenprogramme. So erhalten junge Studenten von Anfang an Unterstützung. Steven so viele wie möglich Samstag, 14:00, K059 {{{dauer}}}



KIF360:No Pants Day Wie jeden ersten Freitag im Mai ist am 2.5. No Pants Day. Also bringt passende Unterwäsche mit, denn Hosenersatz wie Röcke oder Kilts zählen nicht als "keine Hosen tragen". Siehe nopantsday.com Oni Wer will. Fällt als AK aus {{{dauer}}}


KIF360:Erst-Kiffel-Infos Eine kurze "Einweisung" für alle Ersties mit allen wichtigen und unwichtigen Infos. Bastian/Gerhard soviele wie da sind Mittwoch, 16 Uhr {{{dauer}}}


KIF360:Vorstellung MEST MEST, die Meltwater Entrepreneurial School of Technology, ist ein Projekt in Ghana, für das Interessierte Studenten gesucht werden, die dieses Projekt für 6-12 Monate unterstützen würden. Für weitere Informationen siehe PDF und Webseite Sebastian Donnerstag, 10 Uhr, 301 {{{dauer}}}


KIF360:Nachwuchsförderung/-gewinnung Wie gewinnt ihr neue Mitglieder für den Fachschaftsrat und wie führt ihr sie an die Arbeit heran. Kai Dannies ~30 {{{dauer}}}


KIF360:Einführungswoche Was macht ihr in der Einführungswoche? Campustour/Stadttour/Infoveranstaltungen? Technische Einführungen? Maria und Ingo viele {{{dauer}}}


KIF360:Bafög beim Bachelor Bisher war es so, das um weiter mit gefördert zu werden, das Vordiplom als Nachweis nachgewiesen werden musste, wie wird das jetzt bei euch beim Bachelor gehandhabt? unbegrenzt {{{dauer}}}


KIF360:Bachelor/Master Wie weit seit ihr mit der Umstellung? Seit ihr zufrieden mit dem neuen System? Wie sehen eure Studien-/Prüfungsordnungen aus? Ihr die könnt die Ordnungen auch gerne mitbringen um sie miteinander zu vergleichen. Enno 10 {{{dauer}}}


KIF360:Schülerwerbung/Studienmotivation Was tut ihr um Schüler anzusprechen und zu einem Informatikstudium zu bewegen? Kai Dannies 10 {{{dauer}}}


KIF360:Evaluation Dürft ihr noch selber evaluieren und tut ihr das auch? Evtl Ausarbeitung eines Fragebogens für die Evaluation. Arne P. & Steve 5 {{{dauer}}}


KIF360:Fachschaftszeitungen Habt ihr eine Fachschaftszeitung, was versucht ihr damit zu vermitteln? Wie oft erscheint diese? Verwendet ihr Copyleft oder CreativeCommons Lizenzen? Gerhard 10 {{{dauer}}}


KIF360:Studienfinanzierung Welche Möglichkeiten der Studienfinanzierung kennt ihr? Welche Vorraussetzungen muss man erfüllen, um diese in Anspruch nehmen zu können,... unbegrenzt entfällt {{{dauer}}}


KIF360:Auslandsaufenthalte/-studium/-praktikum Wie kommt man an Auslands... dran, wie kann man einen solchen Aufenthalt finanzieren, wie groß ist der Aufwand das zu organisieren? Maria 10 {{{dauer}}}


KIF360:Slackline Sofern wir zwei passende Bäume finden, möchten wir euch die Gelegenheit geben, sich mit uns auf diesem ebenso wackligen wie spaßigen Schlauchband zu vergnügen. Was eine Slackline ist? Ihr spannt ein elastisches (!) Band zwischen zwei Bäumen oder anderen vertikalen Objekten, stellt euch drauf (auf das Band, nicht auf die Bäume) und macht Spökes. Irgendjemand hat immer Spaß: Entweder ihr, wenn ihr drauf stehenbleibt, oder halt die umstehenden Zuschauer :-) (Es muss auch nicht so extrem wie hier sein (Video)) Paul & Stefan (Uni Duisburg) Wer will Irgendwann {{{dauer}}}



KIF360:Studiengebühren Kann/soll/muss eine FS mit entscheiden wofür Studiengebühren ausgegeben werden oder kann/muss/soll die FS in Radikalopposition gehen? Oni 15 Wann Zeit ist {{{dauer}}}


KIF360:Mah-Jongg - Das Spiel der Winde Sicher haben viele von euch schonmal Mahjongg-Solitär auf dem Rechner gespielt, ist ja auch ein netter Zeitvertreib, ich möchte euch das Originalspiel (mehr oder weniger) zu den Steinen zeigen. Hat vielleicht jemand von euch Mahjongg Erfahrungen? Vielleicht können wir uns ja über Regeln austauschen und diskutieren, ich spiele noch nicht solange. Unsere Regeln sind an die klassischen Chinesischen angelehnt, mit ein paar kleinen Änderungen. kath es sollten jeweils vier Spieler für eine Partie sein wann jemand Lust hat {{{dauer}}}


KIF360:Elektronische Gesundheitskarte Es soll weniger um moralische Fragen, sondern mehr um die technische Umsetzung und deren Probleme gehen. Sebastian (HU) 15 Donnerstag (irgendwann) bis Ende {{{dauer}}}


KIF360:Schwimmen Wie auf den letzten KIFs möchte ich auch in Magdeburg wieder schwimmen gehen. Es gibt die verschiedensten Bäder und Seen in Magdeburg, ich persönlich würde ganz gerne ins Nautica gehen, was allerdings etwas teurer ist. Aber wohin und wann genau wir schwimmen gehen, sollten wir auf(/nach) dem Eröffnungsplenum diskutieren. Sascha (TU Do) je mehr, desto besser Donnerstag Nachmittag/Abend? {{{dauer}}}


KIF360:Kreativ & lustig sein Kreativ und Spaß dabei, z.B. mir Powerpoint-Karaoke, Theater einüben, Photo-Love-Story erstellen o.ä. Arne P. (TU Da) Bis der Raum voll ist ... Donnerstag früh {{{dauer}}}


KIF360:Piraten-Kringel Alles über Piraten: Vorträge zu Piratenthemen, erstaunliche Fakten zu historischen und modernen Piraten, Piratenquiz, Piratenlied für das Abschlussplenum, Softwarepiraterie, Arrrr!-PowerPoint-Karaoke-Training, Augenklappen für Grüne Katzen, Filme gucken, Monkey-Island-Beleidigungsschwertkampf, Entern feindlicher Arbeitskreise, Haken, Piratenwitze, Holzbeingravur. Korny ganz viele die ganze KIF über Arrrr!


[[KIF360:FIfF - Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche

Verantwortung e.V.]]

Allgemeine Informationen übers FIfF - Zusammenarbeit KIF / FIfF / AK Überwachung Yoeak alle, die möchten Donnerstag Vormittag (nicht früh!) {{{dauer}}}


KIF360:Silvester-KIF Es kling zwar etwas absurd, sich Anfang Mai Gedanken über Silvester zu machen, dennoch ist mal Notwendig sich Gedanken machen, wie eine Party aussehen könnte, damit mal wieder mehr KIFels auftauchen Yoeak alle Interessierten zwischendurch während der gesamten KIF {{{dauer}}}


KIF360:xPyrus -- Open-Source-Projekt einer Community- und Dokumententauschsoftware) Seit 1999 gibt es in Magdeburg das Studenteportal UniHelp.de. Nachdem das zugehörige Framework neu entwickelt wurde, soll es nun unter dem Namen xPyrus unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlicht werden.

Neben einem Blick in die Technik, werden insbesondere die Anwendungsmöglichkeiten aufgezeigt. Der Mehrwert den ein unabhängiges, von Studenten betriebenes Portal bietet, wird anhand des Beispiels der Magdeburger Community illustriert.

Markus Schneider (UniHelp e.V.) so viele wie möglich Freitag, 10 Uhr (Vortrag im Plenum ~60min) {{{dauer}}}


KIF360:undemokratische Hochschulgesetze & Studiengebühren Erfahrungsaustausch zu studentischen Protestaktionen gegen undemokratische Hochschulgesetze und Studiengebühren Katharina Philipp 10 AKr {{{dauer}}}


KIF360:Anti-Terrorgesetze Zusammensitzen über die geplanten Gesetze §89a und §91 (StGB). Wollen wir uns an der Diskussion dazu beteiligen? (öffentlicher Brief der KIF oder so) MOe ganz viele Donnerstag und/oder Freitag {{{dauer}}}


KIF360:Massage Einführung für Anfänger sofern gewünscht, ansonsten ist das Ganze eine relaxte Sache ;-) KaiN soviele wie wollen abends als Ausklang {{{dauer}}}


KIF360:Shamanismus Basiseinführung, Traumreisen, Finden eines Krafttiers KaiN maximal 12 Menschen Donnerstag und Freitag abend {{{dauer}}}


KIF360:CampusNet Der Film zum Chipkartenreader. Wir haben die Geschichte "Schöne neue Welt" aus dem Chipkartenreader verfilmt und wollen den Film vorführen. Dauer: ca. 15 Minuten. Arne P. (TU Da) wers halt sehen möchte ... zwischendurch mal, z. B. Plenarpause {{{dauer}}}


KIF360:Bildung und Rente Was haben diese abgedroschenen Begriffe miteinander zu tun? Was finanziert beides? Wie hat sich das in den letzten Jahren verändert, verändert es sich weiter und wodurch werden diese Veränderungen ausgelöst? erzähl ich nicht im Web potentiell alle KIFls, die sich von den Veränderungen betrofen fühlen offene Diskussion im Cafe oder so.. {{{dauer}}}


KIF360:Film Salzgurken zum Fisch 93 min. DVD kann auf der KIF für 3 € (statt 5€) erworben werden Yoeak {{{dauer}}}


KIF360:TeX Zusammentreffen von TeXperten und TeXnikern, Liederheft aktualisieren Stony zwischendrin {{{dauer}}}


KIF360:Sicherheit in Systemen Hintergrundwissen erwerben. Was darf man? Welche Auswirkungen könnten Botnetze haben? Fabian 15 {{{dauer}}}


KIF360:Abspacken Party in der Festung Mark viele {{{dauer}}}


KIF360:Infomaterial Erstellung einer Mailing-Liste für Infomaterial, um KIF-Liste zu entlasten Du soviele wie akzeptiert werden. bald {{{dauer}}}


KIF360:freie Laptops für freie Bürger! alle {{{dauer}}}


KIF360:sfinf.de Studienführer Informatik Martin Hupf alle Samstag Nachmittag im Raum 333 {{{dauer}}}


KIF360:Doctor Who Quatschen/ Diskutieren/ Tratschen über den Doctor und seine Companions und der gemeinsame Genuss einzelner Folgen kath und Sebbel wer Lust hat Freitag Abend in Raum 303 {{{dauer}}}