KIF480:Reso zu Videokonferenzsystemen (Zoom)

Aus KIF
Zur Navigation springenZur Suche springen

Ressourcen[Bearbeiten]

Begründung[Bearbeiten]

Gesammelte Freatures/Anforderungen[Bearbeiten]

  • Screen sharing (für alle Teilnehmer / Window sharing / Bereich)
  • Remote Desktop
  • Präsentationen hochladen
  • Video Sharing
  • Individuelle Lautstärkenanpassung
  • Shared Whiteboard (geteilte Notizen)
  • mehr als eine Kamera
  • Ohne Audio teilnehmen
  • Teilnehmer Stummschalten
  • Berechtigungen
  • Melden (Handzeichen)
  • Umfragen (geheim, offen, anonym)
  • Breakout Rooms
  • Aufzeichnungen
  • Chat
  • keine Notwendigkeit für Registrierung/Login
  • Mikrofonsteuerung
    • Push2Talk
    • Schwellenaktivierung des Mikrofons
    • Rauschentfernung
  • Browserbasierte Benutzung
  • Client/Browserbenutzung für alle Systeme
  • Audiovisuelles Feedback (besonders bei Fehlern)
  • End2End Encryption
  • QA System
  • Call in
  • eigene Anordnung der Programmelemente
  • Merkmale
    • Stabilität
    • Skalierbarkeit
    • intuitive Benutzung
    • Aufgeräumte UI
    • open/closed source vs kommerziell
    • Kosten
    • Serverlage: On premises/ Cloud
    • Datenschutzkonformität

Wichtige Features/Anfordernugen[Bearbeiten]

Lehre:

  • Stabilität
  • Skalierbarkeit
  • Nutzbarkeit auf allen Betriebssystemen/Platformen
  • Screensharing
  • Moderation (Stumm schalten)
  • Handzeichenfunktion
  • Breakout-Rooms sinnvoll
  • (Text-) Chat
  • Datenschutz
  • Datensicherheit
  • Open source
  • Selbst gehostet
  • Intuitives UI / usability
  • Barrierefreiheit

Gremien:

  • Stabilität
  • Nutzbarkeit auf allen Betriebssystemen/Platformen
  • Login
  • Verschlüsselung

Bewertung der Tools anhand der Features/Anforderungen[Bearbeiten]