KIF495:Resolutionsentwürfe/Pausenmusik

Aus KIF
Zur Navigation springenZur Suche springen

Pausenmusik[Bearbeiten]

Die 49,5. Konferenz der deutschsprachigen Informatikfachschaften ermutigt alle künftigen KIFs ausdrücklich zu mehr Freiheit und Kreativität bei der Wahl der Pausenmusik im Plenum.

Die Musik kann aus geeigneten Quellen (also lizenztechnisch unbedenklich) oder sogar von KIFfeln extra für die Konferenz erstellt sein. Hier sollte lediglich darauf geachtet werden, die Psyche nicht durch unglücklich gewählte Musikaspekte stärker als der bisher übliche, in Dauerschleife laufende Track zu beanspruchen.