KIF490:Möhrchenkampf wieder einführen

Aus KIF
Zur Navigation springenZur Suche springen

AK Mörchenkampf wieder Einführen[Bearbeiten]

Recap letzter AK (+ Erweiterung der Analyse jetzt)[Bearbeiten]

pro[Bearbeiten]

  • lustig druch absurdität
  • Bewegung während des Plenums
  • Unterbrechung/Auflockerung des formalen Ablaufs

con[Bearbeiten]

  • es hat den formalen Ablauf des Plenums unterbrochen und Leute rausgerissen
  • hat Plenum verlängert
  • Grüppchenbildung / Personenkult
  • Möhrchen blieben häufig auf dem Boden liegen -> Lebensmittelverschwenudng
    • teilweise auch an Zoos oder so gespendet
  • es gibt “Gewinner”

neue Punkte[Bearbeiten]

  • institutionalisierung
  • gemeinsamer Programmpunkt, im Vergleich zur sonstig eher verteilten Natur der KIF
  • Verletzungsrisiko (wenn es zu ernst genommen wird)
    • Handverletzungen, Verstauchungen, o.Ä. sollen aus der Vergangenheit berichtet worden sein
    • gehört irgendwie dazu … die Frage ist, wie damit umgegangen wird … evl. leichte Regelung bzgl. Vorsichtigkeit (Orte, Aufsichtspersonen, etc.)
  • Schiedsrichter*innen würden zu Authorität führen
  • welcher Anteil war etwa beteiligt?
    • 90%, inkl. “Kreis drumherum” (ca. ~150 Kiffels; Größenordnung)
    • Referenzwert: 230 Kiffels waren auf der 42.0
    • so etwa 4-5 Gruppen
    • aktuell vermutlich bis so 90/100 Leute, wenn es skaliert
  • es standen immer mehr Leute daneben
    • “aktiv außen rumstehen” (Kreisbildung / Raumbegrenzung / etc.)
    • könnte am Zuwachs der KIF liegen

was tun wir?[Bearbeiten]

kann es einen Möhrchenkamp ohne Kaptain geben?[Bearbeiten]

  • Käptn durch KuKkel ersetzen
  • KuKkel-Polonaise übers KIF Gelände

ist es plausibel einen Möhrchenkampf einzuführen?[Bearbeiten]

  • wenn auf der nächsten KIF zufällig ein Korb Mörchen spawnt … würde das dann einfach funktionieren?

ist es wünschenswert?[Bearbeiten]

  • noch mehr Plena-Stunden? meh
    • der eigentliche Möhrchenkamp passt eigentlich in die halbe Stunde Pause vor den Resos … wenn Kaptain ignoriert wird (das frisst mehr Zeit/stört mehr)
  • was ist das Ziel?
    • Plenum auflockern, für Bewegung sorgen
      • früher waren Leute schnell sehr genervt davon (insb. wenn es zu spät war)
      • -> richtiges Timing wäre wichtig (nicht zu früh / nicht zu spät)
      • bei dem “Vorgeplänkel” nicht wirklich sinnvoll, aus der Reso-Diskussion rausreißen auch nicht wirklich
      • obligatorische Pause vs. inhaltliche Pausen in der Reso-Diksussion -> beides aber nicht sooo toll
      • die große Pause vor der REso-Diskussion wäre eigentlich das einzige, das sich wirkich anbietet, da es nicht groß stört

wenn ja, wie (groß) soll das werden[Bearbeiten]

  • wieder so groß wie vorher? mit interessierten in einem AK?
  • für groß spricht
    • Anarchies, Unterbrechung, etc.
      • “Anarchie” … “liebe Orga, zu welcher Zeit passt es euch, dass wir meutern?”
  • es sollte Leute nicht signifikant stören
  • modus operandi
    • gibt es evtl. bessere Vorschläge zum “Austoben wqhrend des Plenums” als Möhrchenkampf?
      • so wie es war, war es schon witzig/absurd … solange es nicht zu ernst genommen wird!
        • Gruppenbildung mit Personenbezug kann allerdings schnell negativ assozieiert werden
    • lässt sich der Personen-Fokus aus dem Möhrchenkampf rausnehmen?
      • 1v1 physisch irgendwie ändern?
      • in Gruppen?
      • “editorkampf”?
      • irgendwas mit Kukkels! (die kommen im Plenum eh zu kurz)
        • kein Personen-Kult
        • quasi inhärent auflockernd
    • KIF-übergreifende Kaptains ist nicht toll
      • die Kürung von bestimmten einzelnen Personen soll eigentlich nicht wieder eingeführt werden
    • was mit Kukkels
      • Kukkel-Polonaise einmal übers KIF-Gelände
        • “Sehenswürdigkeiten” der KIF besichtigen
        • nach 20min oder so fertig, aber ist dann auch durch
        • besser Flure, als Kif-Cafe, Frühstück, Schlafplatz, etc.
          • nervt sonst evtl. Menschen, die explizit nicht auf dem Plenum sind (und sich z.B. ins Kif-Cafe zurückgezogen haben)
          • am Ewigen Frühstück vorbeigehen könnte das Vorgehen zusammenbrechen lassen
        • ist potentiell lautstärkeproduzierend -> Samstag-Abends geht das eigentlich
          • nicht an den Schlafplätzen vorbei!
        • ist der Möhrchenkampf noch enthalten?
          • einfach nur Kaptain durch Plüschis ersetzen?
            • Kukkel-Kult statt Personen-Kult? evtl. auch nicht ideal?
            • idealerweise ohne Kaptain-Ersatz
          • Plüsch-Karotten?
            • Essensverschwendungsvermeidung
              • das ewige Frühstück ist tendeniell deutlich schlimmer
            • wenndenen was passiert, ist es etwas trauriger
            • “Vorrat an Möhren, die dem KIF e.V. gehören”
    • Karotten-Recycling
      • Sonntag morgens will niemensch eine große Möhrensuppe kochen
      • evtl. wird es verfrühstückt?
      • die verwendeten Möhrchen sind nicht wirklich gut verwendbar

wenn nicht, was dann?[Bearbeiten]

Fazit[Bearbeiten]

  • findet sich jemensch, das das nächste Kif initiert?
    • anarchisch geplant initiiert … naja
    • Kukkel-Polonaise-AK wäre gut denkbar
  • Kukkel-Plonaise sollte sich recht leicht einfach mal ausprobieren lassen
    • evtl. mal mit der Orga absprechen (und Plenumsleitung informieren)
    • nächste Präsenz-KIF wäre potentiell (49.5 oder) 50.0
      • eine Hybrid-KIF wäre ein ganz guter Feldtest, da kleiner
        • hilft bei der Überzeugung von kommenen KIFs
  • Vorschlag: bei der nächsten vor-Ort-KIF mal konkret drüber reden
    • wenn örtlichektien und Co. klar sind
  • Wie kommunizieren?
    • Planung ankündigen?
    • “wir überlassen das Thema den Kukkels.” Sie werden sich zu gegebener Zeit ans Plenum wenden. ?
    • einige Kukkels haben sich dazu ausgesprochen etwas™ zu organisieren
      • das Protokoll liest eh niemensch (wenn nicht interessiert … für die anderen steht es im Wiki) xD
  • “haben über Möhrchenkampf gesprochen und über Alternativen”
  • bei Interesse bei Kon/Loki melden oder Matrix-Raum #rudelkuken:kif.rocks