KIF480:Studierendenumfrage zum Thema Zufriedenheit mit dem Informatikstudium

Aus KIF
Zur Navigation springenZur Suche springen

Vorstellungsrunde[Bearbeiten]

  • Daphne (Paderborn)
    • zentrales Evaluationsteam häufige Studierendenumfragen (über EvaSys)
    • Qualitätsmanagement der Vorlesungen etc über EvaSys
    • LimeSurvey für weitere Gremien
    • sämtliche Evaluationen werden online durchgeführt
  • Erik (HU Berlin)
    • Extra Evaluation durch FS zu Corona:
      • viele Freitexte in Evaluationen
      • mehrere Evaluationszyklen
      • eigene Organisation (LimeSurvey)
    • Reguläre Evaluation von Lehrveranstaltungen (Am Ende des Semesters, für jede Veranstaltung einzelnd) findet durch zentrale Stellen mit Unizensus
    • Allgemeine, regelmäßige, Studi Befragungen bisher nicht.statt.
  • Julius (Ulm)
    • Studierendenbefragung über evaSys
    • Vorlesungsevaluationen
    • Beides Teil des QMs
    • Rücklauf 40%-67% Uniweiter Gesamtschnitt 46%
    • Befragungen der Studierendenschaft über Formular auf webseite -> Mails
  • Michael (TUM)
    • Evasys wird als System verwendet
    • Studiengangsbefragungen alle 2 Jahre (ist sich nicht sicher)
    • Zentral gesteuert durch Präsidium, online
    • Vorlesungsevaluationen sämtlicher Veranstaltungen (Rücklaufquote meisten nur ~10%) durch die FS Info
  • David (Uni Stuttgart)
    • zentrale Evaluationen, Evaluation über die FS ruht seit 5 Jahren und soll erneut belebt werden
    • EvaSys und LimeSurvey
  • Sven (Passau)
    • Jährlicher "Studienqualitätsmonitor"
    • Vorlesungsevaluationen jedes Semester
    • Von der Fachschaft:
      • Bisher Umfragen in Kombination mit Eisteestand einmal pro Semester
      • Wurde für wenig sinnvoll befunden und wird deshalb nicht mehr in dieser Form gemacht

AK Hintergrund[Bearbeiten]

Bei der Uni Bielefeld gibt es Probleme mit wegfallenden Mitteln. Im Rahmen bestehender Evaluationen werden die Probleme wohl nicht abgedeckt. Ziel wäre eine neue Evaluation ins Leben zu rufen.

AK Ziel[Bearbeiten]

Best Practice Beispiele und was braucht man für aussagekräftige Umfragen.

Diskussion[Bearbeiten]

  • Was passiert mit den Daten, die in Evaluationen erhoben werden?
    • Ulm:
      • Ebene der Studiengänge/ Fachbereiche
      • Allgemeiner Bericht (alle Ergebnisse aller Befragungen) - Zufriedenheit der Studierender
      • Stellungsnahme der Studiendekane zu den jeweiligen Befragungen
    • Padeborn:
      • Studierendenumfrage wird allgemein und je nach Fakultät ausgewertet
  • Welche Fragen erfahren Rücklauf, führen zu Ergebnissen?
    • Rücklauf wäre vermutlich kleiner bei einer Umfrage von Seitens der Fachschaft
    • Einige ASten haben Leute mit Ahnung zu Umfragen
    • Falls ein Qualitätsmonitor vorhanden ist, sollte man schauen ob die vorhanden Ergebnisse bereits ausreichend sind
      • Bei Überschneidung der Fragen ist es auch schwierig wenn die Ergebnisse sich unterscheiden zu den Umfragen vom Qualtitätsmonitor
      • sie erreichen mehr Studierende, da man dort auch mit Gewinnen lockt