KIF495 Diskussion:Resolutionsentwürfe/Pausenmusik

Aus KIF
Version vom 2. November 2021, 03:17 Uhr von Richard (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Vorschlag: Erweiterung der Resolution um Folgendes:

Weiterhin werden künftige KIFs aufgefordert, auf die Wiedergabelautstärke von Pausenmusik zu achten, und diese insbesondere möglichst unter der üblichen Diskussionlautstärke zu halten, um unangenehmer Mehrbelastung der Hörorgane der Kiffels vorzubeugen, und produktive Diskussion nicht zu behindern.
Bei eingespielten Audiodateien können hierfür Tools für "loudness normalisation"[1] verwendet werden, die auch eine Stapelverarbeitung mehrerer Dateien ermöglichen.

  1. wie z.B. metaflac oder mp3gain