KIF400:SFINF - Studienführer Informatik

Aus KIF
Zur Navigation springenZur Suche springen

Was ist der SFINF?[Bearbeiten]

Termin des ArbeitsKringels[Bearbeiten]

  • rinne ist vom Mittwoch Abend bis Donnerstag 14h30 in Ulm.
  • In der Zeit gern am Mittwoch-Abend im Interessiertem Kreis kleine Vorbesprechungen.
  • Am Donnerstag 3-4 Std von 10h30 oder 11h30 bis 14h30 in einem AK Raum.
  • In der Vergangenheit hat sich gezeigt, das auf KIFs zu viele andere spannende Themen bearbeitet werden und die eigentliche Arbeit z.B.

Was soll gemacht werden[Bearbeiten]

Eine Position der KIF ist von Seiten der derzeitigen Aktiven des SFINF (Martin aus HH und rinne) gewünscht um Gespräche mit der GI zu führen über die weitere Zukunft des SFINF. Sehr gerne - wenn nicht sogar unbedingt nötig - sind aktive KIFels zur Mitarbeit und Mitkoordiniertung des SFINF gewünscht.

Mit wie vielen Teilnehmer_innen[Bearbeiten]

sobald sich eine interessierte Person findet findet der AKringel statt
Bitte an alle sich anzumelden und die Daten einzutragen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der SFINF.de ist ein Kind der KIF. Er funktioniert gut und ist auch bei den Schüler_innen angekommen und wird von diesen genutzt. Sicher kann dieser Anteil und Bekanntheitsgrad gerne noch gesteigert werden. Mehr Fachschaften mögen ihre Daten mal wieder updaten und Schüler_innen auf diese Suchmöglichkeit in Gesprächen oder auf ihren Webseiten hinweisen.

Weitere Entwicklungsmöglichkeiten / Zukunft[Bearbeiten]

  • Organisatorisches
    • Wie kann die weitere Zukunft des SFINF aussehen?
    • Was wünscht sich die KIF?
    • KIF-Wiki soll den SFInf besser beschreiben
    • Wie halten wir die Daten aktuell? Wieder-Einführung der periodischen Aktualisierungsaufforderung? Lokale Scouts (die einzelne Regionen telefonisch abarbeiten und um die Aktualisierung werben)?
  • Technisches
    • Soll es wieder Programmierwochenende geben? (ggf Fahrtkostenerstattung möglich)
    • Welche Optionen der Zusammenlegung der Datenbestände von Einstieg-Informatik.de und anderen Studienplatz Suchmaschinen bestehen? Liste siehe GI
    • Von Seiten des BWINF und der GI ist eine engere Kooperation durchaus gewünscht. Dazu werden in 2012 Gespräche geführt werden. Für diese Gespräche ist eine Position der KIF sinnvoll, diese soll in diesem AKringel vorbereitet werden.
    • Historie von Studien(anfänger)zahlen, vielleicht sogar rückwirkend
    • Nutzung des SFInf als Datenquelle für das Anfangsplenungsfoliengenerierungsskript
    • Serverupdate (momentan: Debian 4, gehostet bei FS Informatik, TU Darmstadt)
    • Neues / überarbeitetes Design, barrierefrei
    • Überarbeitung der Eingabeformulare, um mehrere Datensätze auf einmal zu bearbeiten

Ergebnisse aus der Telko mit Martin am Donnerstag[Bearbeiten]

  • Externe Datenquellen für die Vollständigkeit der Studiengänge
    • Einstieg Informatik: scheint nicht alles zu kennen, Darmstadt fehlt komplett (sowohl TU als auch h_da)
    • bei Studienwahl.de fehlen viele Detailinformationen
    • hochschulkompass.de scheint die beste Datenquelle zu sein - können wir hier Daten per Webservice / periodischem Export bekommen?
    • ggf lässt sich mit dem HK eine noch stärkere Kooperation eingehen, sodass wir auch deren Datenlage verbessern

Reso-Punkte[Bearbeiten]

  1. KIF steht zum SFInf und ruft die Fachschaften zur Mitabeit auf, damit die Datensätze weiterhin aktuell gehalten werden. Dies könnte zum Beispiel dadurch geschehen, dass der SFInf auf den Einladungsschreiben erwähnt wird
  2. Die KIF erteilt dem Team des SFInf das Mandat, Kooperationen mit externen Datenbanken zu sondieren mit dem Ziel eine gute Datenbasis zu importieren und durch Fachschaften weiter anzureichern