Erst-Kiffel

Aus KIF
Version vom 22. Mai 2009, 22:23 Uhr von Emo (Diskussion | Beiträge) (++ neue seite erstellt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Was ist die KIF?

Die KIF ist die Konferenz der deutschsprachigen Informatikfachschaften. Sie findet jedes Semester statt, d.h. einmal im Sommer und einmal im Winter. Dort Treffen sich viele Fachschaftler um sich über Probleme auszutauschen, Projekte zu erschaffen und gesellig beieinander zu hocken und sich besser vernetzen zu können.

Das ABC der KIF

todo emo

Handzeichen

Da jedes Plenum einer Struktur folgen muss, sollte es Regeln geben an die sich alle halten müssen, damit ein reibungsloser Ablauf zu gewährleisten ist.

Dazu gibt es auf der KIF spezielle Handzeichen, die wir nun im folgenden kurz Vorstellen und jeder wissen und benutzen sollte.

Handzeichen Bedeutung Bewegung
foo bar solo